1054: Unknown column '286πd' in 'where clause'

SQL: SELECT description FROM t_content WHERE id=286πd=286

Tanztherapie, Berufsverband, Deutschland, Berufsverband der TanztherapeutInnen Deutschlands BTD e.V., Der BTD ist eine professionelle Vereinigung, die die Qualitätsstandards der Tanztherapie wahrt und die Berufsinteressen seiner Mitglieder vertritt.">

1054: Unknown column '286πd' in 'where clause'

SQL: SELECT keywords FROM t_content WHERE id=286πd=286

Tanztherapie, Berufsverband, dancetherapy, Ausbildung, Tanz- und Bewegungstherapie, dancemovementtherapy, kreativer Tanz, dance alive, heilpädagogischer Tanz">

1054: Unknown column '286πd' in 'where clause'

SQL: SELECT title FROM t_content WHERE id=286πd=286

">

1054: Unknown column '286πd' in 'where clause'

SQL: SELECT id, body FROM t_content WHERE id=286πd=286 AND lid=1 AND denied=0 AND active=1

Kerstin Löwenstein

([OM] Ordentliches Mitglied, [TT] Tanztherapeut/in, [LT] Lehrtherapeut/in, [SV] Supervisor/in, [AT] Ausbilder/in)

Praxis für Körperpsychotherapie, Yoga und Gesundheitstraining

Dipl. Biologin, Heilpraktikerin Psychotherapie (VFP, EAP). Praxis für Körperpsychotherapie, Yoga und Gesundheitstraining in Bad Honnef seit 2002. Lehrtherapeutin (BTD), Supervisorin (BTD), ausbildungsberechtigte Tanztherapeutin (BTD), Dipl. Tanz- und Ausdruckstherapeutin (BTD). Yogalehrerin (BDY), ZPP zertifiziert für Präventionskurse. Übergangstherapeutin. 1. Preis der IAACT für das Konzept "Atem als formgebende Kraft im tanztherapeutischen Prozess mit KrebspatientInnen" (1996), vom Akademiker-Verlag 2015 als Buch veröffentlicht. Autorin von Fachartikeln und Büchern. Seit 1994 vielfältige klinische Erfahrungen v.a. bei Trauma, Angst , Depression, Krebs, psychosomatischen Erknrakungen. Leitung von Seminaren, Fortbildungen, Kongresstätigkeit. "Was wir in uns nähren, das wächst - das ist ein ewiges Naturgesetz." Goethe beschreibt mit diesem Satz einen umfassenden Zusammenhang: Das was wir denken, fühlen und tun, was wir mit eigener seelischer Kraft nähren, bestimmt das Wachstum des eigenen Lebens und der Mitwelt. Mit diesen Prozessen beschäftige ich mich schon lange Zeit aus mehreren Perspektiven, u.z. aus naturwissenschaftlicher, heilkundlich-psychotherapeutischer und spiritueller Sicht. Es geht mir um integrative, erlebnisorientierte Förderung der Beziehungen zu sich selbst und zu anderen. Körperorientierte Psychotherapie biete ich auf der Basis tanz- und yogatherapeutischer Berufspraxis in Fachkliniken seit 1994 an. Meist ohne lange Wartezeiten. Auch Paar- und Familienberatung sind möglich. Bei Erwachsenen ebenso wie bei jungen Erwachsenen, Jugendlichen und Kindern möchte ich eine ganzheitliche Individuation fördern. Neben biografischen Themen rege ich auch Gespräche an über Ihr Menschenbild sowie Ihr Gesundheits- und Krankheitsverständnis, zu Ihren Zielen und zu Ihren Werten. Einige Themen sind besonders gut mit körperpsychotherapeutischen Herangehensweisen unter Einbezug von Wahrnehmungs-, Ausdrucks-, Bewegungs- und Gestaltungsaufgaben zu bearbeiten (siehe Fachartikel). Manchchmal empfehle ich Naturheilmittel und/oder Ernährungsveränderungen zur seelischen Unterstützung. Auch Lehrtherapie, Coaching sowie Supervision sind bei mir möglich. Selbstverständlich kooperiere ich mit allen im Gesundheitsbereich qualifizierten Fachkollegen. Unter gleicher Adresse ist der Psychiater und ärztliche Psychotherapeut Dr. med. H. Moorkamp tätig, den ich in schwierigen Fällen problemlos hinzuziehen kann. Auch er bietet Coaching speziell für Ärzte und Führungskräfte an. Yoga biete ich im Rahmen von Kursen sowie als therapeutische Einzelstunden in einem modernen, auf die Mitwelt bezogenen Sinn an. Meine Yogakurse für Kinder, Jugendliche und Erwachsene aller Altersstufen wurden von den gesetzlichen Krankenkassen zertifiziert und werden als Präventionsmaßnahmen bezuschusst. Yoga ist selbstverständlich unabhängig von ärztlichen oder psychotherapeutischen Behandlungen oder auch in Ergänzung dazu möglich. Gesundheitstraining betrifft einzelne Aspekte des Lebens, wie z.B. Atmung, Achtsamkeit, Ernährung, individuelle Stressbewältigung, Lebenskräfte-Aufbau, Naturbezug, gewaltfreie, spirituell erweiterte Kommunikation als Empathietraining. Die Praxisräume sind mit ökologischen Materialien, Biofarben und in harmonischen Formvariationen mit Blick ins Grüne gestaltet.

53604 Bad Honnef

Telefon: 02224-986 730 Fax: 02224-986 730

k.loewenstein@yoga-psychotherapie.de

http://www.yoga-psychotherapie.de

Adresse:

Berufsverband der TanztherapeutInnen Deutschlands e.V. (BTD)
Benedikt-Hagn-Straße 5b
D-80689 München

Telefon

+49 89 58 97 90 23

Email:

info@btd-tanztherapie.de

Die Website des Berufsverbands der TanztherapeutInnen Deutschlands e.V.. verwendet Cookies, um Ihren Besuch hier benutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie weiter auf dieser Website navigieren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies und zum Schutz Ihrer Daten finden Sie in unserer
Datenschutzerklärung.