Tanztherapiezentrum Berlin

Leitung: Imke Fiedler

Das tanztherapie zentrum berlin wurde 1990 in Berlin von Imke Fiedler gegründet.

Die 4-jährige Ausbildung ist untergliedert in eine 2-jährige Grundstufe mit Fokus auf die kreativen und interaktiven Aspekte des Tanzes, ergänzt durch die Vermittlung des Laban Konzepts, wie sie im heilpädagogischen Kontext genutzt werden können und eine 2-jährige Aufbaustufe, mit dem Schwerpunkt auf eine differenzierte klinische Anwendung der Tanztherapie bei den unterschiedlichen Krankheitsbildern mit der diagnostischen Verwendung des Kestenberg Movement Profiles.

Das Ausbildungskonzept des tanztherapie zentrums berlin ist tiefenpsychologisch fundiert nach der Objekt-Beziehungstheorie, es impliziert Selbsterfahrung, eine praxisnahe Theorie - Praxis Vermittlung, sowie eine projektbezogene und supervisionsbegleitete Anleitung der Ausbildungskandidaten.

Website: http://www.tanztherapie-zentrum-berlin.de/

Aktuelles

09.02.2019 Mitgliederversammlung 2018

Die nächste Mitgliederversammlung findet am 9. bis 10. Februar 2019 in Neudietendorf bei Erfurt statt.
Die MV 2020 ist für den 8. bis 9. Februar in Han...

Weiterlesen

05.10.2018 EADMT-Konferenz 2018

Die nächste EADMT-Konferenz findet vom 5. bis zum 7. Oktober 2018 in Athen statt.
Themen: Migration/Interkulturelle Aspekte der Tanztherapie, Digitalis...

Weiterlesen

Archiv: 2019
Archiv: 2018
Archiv: 2017
Die Website des Berufsverbands der TanztherapeutInnen Deutschlands e.V.. verwendet Cookies, um Ihren Besuch hier benutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie weiter auf dieser Website navigieren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies und zum Schutz Ihrer Daten finden Sie in unserer
Datenschutzerklärung.